Edmund von England (1245-1296)Prinz Edmund von England kam am 16. Januar 1245 zur Welt. Er war ein loyaler Unterstützer seines Vaters König Heinrich III. und seines Bruders König Eduard I.. Sein Beiname "Crouchback" erhielt er wahrscheinlich weil er als Kreuzfahrer einen Wappenrock mit einem Kreuz auf dem Rücken trug.

Seine Genealogie befindet sich im Stammbaum-Netzwerk und im Familienbuch Adelsgeschlechter.